Technical Wreck Diving

Dieses Programm erlaubt unlimitierte Dekompression Wrack Penetration bis auf eine maximale Tiefe von 60 Metern (während der Ausbildungstauchgänge). Wie die anderen Overhead Programme, erfordert auch dieses höchste Fertigkeiten in Tarierung, Flossenschlagtechniken, Leinen legen und die richtige Verwendung der Lampe. Du wirst mehr über verlorene Leinen, verlorene Lampen, Gas teilen und Verfahren bei verlorenen Tauchern lernen. Nach Durchführung dieses Programms wirst Du die SSI Technical Wreck Diving Zertifizierung erhalten.

 

Info / Anmeldung: helmut@regler-service.at 

Zielgruppe
Fortgeschritten
Nächster Termin
Auf Anfrage / Kalender
Kosten

180.- pro Tag 

Eintritte für Freiwasser sind gesondert zu bezahlen. 
Anreisekosten an die Kursorte sind nicht im Preis inbegriffen.  
Gaskosten werden nach Verbrauch abgerechnet. 

Unterlagen und Brevetierung Extra 

 

 

Kursdauer
ca. 4-6 Tage je nach Erfahrung (Cave - Ausbildung)

Kursvoraussetzungen

DETAILS

Mindestalter:18
Voraussetzungen:Wreck Diving, Diver Stress & Rescue, Extended Range Diving, Advanced Wreck oder Cavern Diving, AOWD
75 geloggte Tauchgänge
Theorielektionen:1
Pool/begrenztes Freiwasser Lektionen:Optional
Freiwassertauchgänge:6
Tiefenlimit:60 Meter
Empfohlene Kursdauer:20 Stunden
Besondere Ausrüstungsanforderung:Siehe aktuelle SSI Training Standards