TDI Scooter

Der Zweck des TDI Diver Propulsion Vehicle (DPV) Kurses ist es, Taucher mit den Fertigkeiten, dem Wissen, der Planung, der Organisation, den Verfahren, den Techniken, den Problemen und den Gefahren bei der Verwendung von DPVs beim technischen Tauchen vertraut zu machen. Nach erfolgreichem Abschluss des TDI-Spezialkurses für Taucherantriebsfahrzeuge ist der Tauchschüler in der Lage: das Verständnis der praktischen Kenntnisse, die für das Tauchen mit DPV erforderlich sind, zu demonstrieren, DPV-Tauchgänge richtig zu planen und sicher durchzuführen sowie Techniken und Verfahren zur Handhabung und Minimierung der Gefahren beim Tauchen mit DPV zu implementieren.

Info: helmut@regler-service.at

Nächster Termin
auf Anfrage / Kalender
Ort
österreich / Kroatien oder Malta
Kosten

150 € pro Tag (inkl. MwSt.)

Eintritte für Freiwasser sind gesondert zu bezahlen. 
Anreisekosten an die Kursorte sind nicht im Preis inbegriffen. 
Gaskosten werden nach Verbrauch abgerechnet. 

Unterlagen und Prüfungsgebühr sind im kurs nicht inkludiert:

Kursdauer
3-4