PADI TecRec Sidemount Diver

Der PADI TecRec Sidemount Diver Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse beim technisches Tauchen in Sidemount-Konfiguration ausgerichtet.

Wie beim PADI Sidemount Diver Kurs wird beim technischen Tauchen in Sidemount-Konfiguration ausschließlich mit Flaschen vor und neben dem Körper getaucht. Es werden keine Flaschen auf dem Rücken transportiert.

Nächster Termin
Dieser Kurs kann jederzeit sofort begonnen werden
Kosten

150 € pro Tag (inkl. MwSt.)

Eintritte für Freiwasser sind gesondert zu bezahlen. 
Anreisekosten an die Kursorte sind nicht im Preis inbegriffen. 
Gaskosten werden nach Verbrauch abgerechnet. 
Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses fällt eine Brevetierungsgebühr bei PADI 
(EUR 45,- beim Kauf des Manuals/Kits, ansonsten EUR 49,-) an.

 

 

 

Kursdauer
3-4 Tage

Vorteil

Durch die Positionierung der Flaschen im Sichtbereich des Tauchers, kann deutlich schneller und präziser auf Probleme reagiert werden. Dies ermöglicht ein wesentlich effektiveres Problem- und Gasmanagement, als es beim Backmount-Tauchen möglich ist. Insbesondere beim Kaltwasser-Tauchen und Verwendung von Trockentauchanzügen und Trockentauchhandschuhen ist dies ein entscheidender Vorteil.

Kursvoraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahren
  • PADI Advanced Open Water Diver oder vergleichbares Brevet/Zertifikat eines anderen Verbandes
  • mindestens 30 Tauchgänge

Ablauf

  • Theorieteil
  • mindestens 1 Schwimmbad-Tauchgang
  • mindestens 4 Freiwassertauchgängen